Versicherungen Berufshaftpflicht Vertrags-Honorarrechtsschutz

Vertrags- und Honorarrechtsschutz

Ausbildung und StudiumAusbildung und Studium

Neues Konzept inklusive Mediation & mündliche Verträge.

Honorar- oder Gewährleistungsstreitigkeiten mit Auftraggebern gehören für Ingenieure und Architekten zum Alltag. Vor der juristischen Durchsetzung ihrer berechtigten Ansprüche schrecken aber viele Büros zurück, nicht zuletzt wegen des Kostenrisikos. Über führende Rechtsschutzversicherer können wir jetzt eine an der Branchenpraxis orientierte Lösung zu Sonderkonditionen anbieten. Dieser Rechtsschutz ist unabhängig von der jeweiligen Berufshaftpflicht-Versicherung (die ggf. eine „Aktive Honorarklage“ vorsieht) und damit von der Frage, ob der Auftraggeber seine Zahlungsverweigerung mit einem vermeintlichen Schaden begründet. Holen Sie sich ein Angebot ein und überzeugen sich im Detail von den Vorteilen!

  • Versichern Sie die Kosten von Anwälten und Gericht, Sachverständigen-Honorare z. B. für HOAI-Gutachten
  • einschließlich Mediationsverfahren
  • Versicherung leistet nicht nur bei Streitigkeiten mit Bezug auf schriftliche Werkverträge, sondern auf „verbindliche“, mithin auch mündlich getroffene „Werk- und Dienstverträge“